Gündungsjahr

01.04.1923

Vollständiger Name

Sportverein Ballspiel-Club 1923 Meerhof e.V.

Gründungsmitglieder waren am 1.4.1923:

Josef Wüllner, Franz Schulte, Franz Köster, Josef Kriener, Anton Kriener, Xaver Rölleke, Johannes Otto, Wilhelm Otto, Karl Stöwer, Anton Förster, Konrad Kriener, Anton Wiemers, Wilhelm von Rüden.

Sportarten:

Fussball, Leichtathletik, Gymnastik,Tischtennis, Badminton, Tennis

Verbände:

Fussball- und Leichtathletikverband Westfalen, Westf. Tennisverband

Mitglieder:

Stand 2016:563

Sportanlagen - Entwicklung:

Die vereinseigenen Anlagen sind mit großem Einsatz der Mitglieder durchweg in Eigenleistung erstellt worden.

Ab 1924 Sportplatz an der Dalheimer Str.

1947 Sportplatz "Auf dem Flachsrauten"

1978 Einweihung der neuen städtischen Sportanlage "Herfeld" ( Aschenplatz ) mit Flutlicht und Sportheim

1988 Städtische Einfach - Turnhalle "Am Dreswinkel"

1991 2 vereinseigene Tennisplätze auf der Sportanlage "Herfeld"

1994 Sportheim – Anbau

2013 Neubau Kunstrasenplatz

©2013 by THS